Wir bieten ganzjährig erlebnisreiche Motorradreisen für dich und deine Harley Davidson in Europa - Spanien - Andalusien.

Standorttouren Routenangebot

Standorttour Ausfahrt Symbol (c) bikertouren-andalusien.de

Bei den Standorttouren seid ihr in eurer Reiseplanung flexibel. Gruppen ab fünf Fahrer/innen mit Bike können diese Touren buchen. Einzelne Interessenten versuchen wir an Guppen anzuschließen.

Hin- und Rückflug sind individuell und nicht im Angebot inbegriffen. Ihr bucht eure Flüge nach Malaga Airport (AGP) und zurück ab Malaga Airport (AGP) selbst und bestimmt damit auch den Ab- und Ankunftsflughafen und Zeitpunkt in Deutschland.

Gestartet wird von Benalmádena aus und wir kehren am selben Tag wieder dorthin zurück. Euer Gepäck kann im Hotel verbleiben oder bei uns zwischengelagert werden. Für die Übernachtung mit Frühstück haben wir ausgewählte Mittelklassehotels der Landeskategorie 3 oder 4 Sterne entlang der Küste zwischen Malaga-West und Fuengirola.

Wir bieten sieben verschiedene Ausfahrten zu interessanten Zielen mit Tourguide. Die Streckenlänge liegt zwischen 200 und 300 km. Da wir viele Kurven, Steigungen und Abfahrten auf Haupt- und Nebenstrecken und nur einen geringen Fernstaßenanteil haben, liegt die Dauer der Ausfahrt in der Regel zwischen 8 und 10 Stunden inkl. Besichtigungen, Rast und Fotoaufnahmen an der Strecke. Es ist also immer ein voller Tag Motorradfahrvergnügen.

Unsere aktuelles Routenangebot

  • Themenbild
    FREIE PLÄTZE AKTUELL

    Wir bieten hier freie Plätze für Standorttouren an. Sie entstehen, wenn Gruppen buchen oder Teilnehmer/innen Wunschtermine genannt haben. Da an einer Ausfahrt bis zu 7 Bikes mitfahren können, bieten wir die noch freien Plätze zur Teilnahme hier an. Die Termine stehen also schon fest.

  • Themenbild
    El Torcal und der Norden Málagas

    Kurven- und steigungsreiche Ausfahrt zu den Naturparks, Stauseen und Bergen nördlich von Malaga mit dem Paraje Torcal de Antequeral und der Stadt Antequera. 240km, optional 270km mit der Umfahrung des Stausees von Iznájar. Besichtigung El Torcal, Stadt Antequera mit der Festung Alcazaba und dem Wassernaturschauplatz Fuente De Los 100 Caños.

  • Themenbild
    Die östliche Costa del Sol

    Comares, Nerja und die Küstenstraße N-340. Auf unserer Ausfahrt liegen Weiße Dörfer in den Bergen und strandreiche Küstenorte östlich von Malaga. In Nerja besuchen wir den imposanten Balcon de Europa und auch eine Besichtigung der berühmten Höhlen von Nerja ist möglich. 205km, optional 250km mit dem Küstenort Almuñécar.

  • Themenbild
    Málagas Berge und der Nordosten

    Die Regionen Axarquia und Alhama. Schmale Bergpässe und weite Landschaften im Wechsel. Zwei Naturparks und fünf Stauseen liegen auf unserem Weg. Montes de Malaga, Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama, Vinuela, Rio Alhama, Bermejales, Limonero und Agujero. 210km, optional 250km mit Umfahrung des Stausees Bermejales.

  • Themenbild
    Caminito del Rey und der Nordwesten

    Der berüchtigte Königspfad, Flamingolagunen und der Burgberg von Teba liegen auf unserer Ausfahrt in den Nordwesten der Provinz Malaga. Es gibt zwei Tourvarianten. Optional mit Wanderung auf dem Caminito del Rey (nur mit rechtzeitiger Voranmeldung - 3 Monate), 230km zum Castillo de la Estrella in Teba und 290 km mit der Flamingolagune (nur Oktober bis März) Laguna de Fuente Piedra.

  • Themenbild
    Die westliche Costa del Sol

    Die Küstenregion und das direkte Hinterland zwischen Malaga und Estepona ist unser Routenthema. Drei Naturparks, die Altstadt und der Yachthafen der "Schönen und Reichen" von Marbella sowie zahlreiche Weiße Dörfer in den Bergen liegen auf unserem Weg, eins davon "schlumpfblau". 260km inkl. der A397, einer "Must Drive" Strecke unter Biker/innen.

  • Themenbild
    Ronda und der Westen Málagas

    Beeindruckende Bauten und tiefe Schluchten. Zwei UNESCO-Biosphärenreservate, Ronda und Setenil de las Bodegas zeigen sich auf unserer Route durch den Westen der Provinz Malaga. 250km und die Option auf 50 weitere Kilometer durch Teile der Sierra de Grazalema. Bis zu zwei Stunden Besichtigung von Ronda und eine Stunde für Setenil de las Bodegas sind eingeplant.

Alle Mehrtagestouren enthalten den Transport eures Motorrades von eurem Wunschort in Deutschland ins Starthotel nach Andalusien und zurück. Bei den Standorttouren kann dieser Service als Option (Baustein) angewählt werden.

Preise für Gruppen aus 5 oder mehr Fahrer/innen

Aufgrund der Vielzahl von Baustein-Kombinationen sind die ersten Buchungsschritte für die richtige Preisfindung notwendig. Es ist KEINE Eingabe von persönlichen Daten notwendig. Alle Schritte zur Preisfindung sind völlig UNVERBINDLICH.

Hier könnt ihr euren Preis in 1 bis 4 Schritten errechnen!

Schritt 1 - Frage: Wie möchtest du mit uns reisen ? Auswahl der Baustein-Kombination.

Weniger als 5 Teilnehmer ? - Kein Problem !

Ihr könnt euch zu einer bestehenden Gruppe zubuchen. Verfügbare Termine und Plätze findet Ihr hier.

Ihr könnt uns auch eure Terminwünsche mitteilen und wir versuchen eine Gruppe zusammenzustellen.

Blick auf das Mittelmeer aus den Bergen der Axarquia - Harley Davidson (R)

Wichtige Hinweise zu unseren Touren und Ausfahrten

nach oben ∧

Besuche uns auch auf:
besuche uns auf facebook    besuche uns auf instagram    besuche uns auf twitter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für euch zu verbessern. Mehr erfahren